/
/
/

Suchergebnis

Es wurden folgende Titel von "Gerd Meyer" gefunden (10 Treffer)
Treffer: 10
Seite 1 von 2
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-694-4
152 Seiten
Deutsch
Paperback
228 g
18,5 x 11,5 cm
In Vorbereitung
Ich bin von hier
Betrachtungen
Gerd Meyer
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-637-1
172 Seiten
1 Abbildung
Deutsch
Paperback
258 g
18,5 x 11,5 cm

Erschienen: 01.02.2018
Betrachtungen eines Rentners
Lyrische Impressionen
Gerd Meyer
In lyrischen Impressionen, zwischen Epik und Lyrik angesiedelten kurzen und wie Gedichte gesetzten Texten, werden Eindrücke, Befndlichkeiten zum persönlichen und lokalen Umfeld, aber auch zur Gesellschaft aus der Sicht eines Achtzigjährigen reflektiert, der sein ganzes Leben in Ostdeutschland verbracht hat. Dazu zählen neben der Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit die Reaktion auf Veränderungen ...
21,90 €/27,40 SFr
ISBN 978-3-95631-507-7
404 Seiten
Deutsch
Paperback
390 g
11,5 x 18,5 cm

Erschienen: 08.12.2016
Meine Kindheit im Städtchen
Erinnerungen
Gerd Meyer
Unaufhörlich klappern die Schiefern, die Dach und Wände des kleinen Hauses bedecken. Wenn der Wind anhält, geht das tagelang so. In der Rosenau liegt es, am Rande des Städtchens, nah an den bewaldeten Bergen, von ihnen nur durch eine weite ansteigende Wiese getrennt. Es klappert unaufhörlich, selbst bei wenig Wind. Und Wind gibt es fast immer. Zum Ärger des Großvaters. Er wird nicht müde, darüber ...
17,90 €/22,40 SFr
ISBN 978-3-95631-514-5
296 Seiten
Deutsch
Paperback
287 g
11,5 x 18,5 cm

Erschienen: 07.12.2016
Das Alter winkt
Lyrische Impressionen
Gerd Meyer
Zwei Themen behandelt der Autor in seinen lyrischen Impressionen, kurzen gedichtähnlichen Texten. Im „Gang durch ein Jahr“ führt er durch die Jahreszeiten, in „Das Alter winkt“ zeigt er Befindlichkeiten und Sichtweisen im Alter. Dabei ergeben sich zahlreiche Zusammenhänge zwischen beiden Themen.
20,90 €/26,20 SFr
ISBN 978-3-95631-513-8
380 Seiten
Deutsch
Paperback
365 g
11,5 x 18,5 cm

Erschienen: 06.12.2016
Von Einem am Rande
Lyrische Impressionen
Gerd Meyer
Die lyrischen Impressionen, kurze gedichtähnliche Texte, zeigen einen Menschen unter uns, einen von gleich nebenan, nie im Mittelpunkt und in einer Kleinstadt lebend, wie er seine Umgebung und damit unsere Zeit sieht.
12,90 €/16,20 SFr
ISBN 978-3-95631-508-4
144 Seiten
Deutsch
Paperback
146 g
11,5 x 18,5 cm

Erschienen: 06.12.2016
Mein Städtchen in den Bergen
lyrische Impressionen
Gerd Meyer
In lyrischen Impressionen, kurzen gedichtähnlichen Texten, schildert der Autor seine Sicht auf seine Geburtsstadt, ihre Umgebung und ihre Menschen. Es sind Eindrücke aus seiner Kindheit und ihre Veränderung bei Besuchen nach Jahrzehnten.
 | 
1
 | 
 | 
...