Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
12,90 €/16,13 SFr
ISBN 978-3-86858-997-9
127 Seiten
Deutsch
Paperback
191 g
14,8 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 23.05.2013

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 3,22 €
PDF:
 

Belletristik

Gesang in den Maisfeldern von Eddyville

Lasterhafte und verrückte Erzählungen von Melody, Jutka, Ernö und anderen

von  Wilfredo Lange

Das Schicksal hat einen langen Atem, Melody einen längeren. Seit fünfzig Jahren verfolgt sie den Erzeuger ihres Kindes um die halbe Welt. Ob sie ihn findet? Warten wir ab! Eddyville- und andere Boy-meets-Girl-Geschichten, in denen es nicht beim Händchenhalten bleibt, Geschichten aus New York, Los Angeles, Budapest, Düsseldorf, Cochabamba, Rio und den schottischen Highlands. Wie schon in seinen Cóndor- und Graciela-Büchern schildert der Autor Abenteurer in ihrem Leben zwischen Traum und Wirklichkeit. Seine von leichter Hand geschriebenen Storys, sarkastisch, trocken, mokant und ziemlich frivol, faszinieren immer wieder mit ihren überraschenden Wendungen.
Wilfredo Lange, aufgewachsen in Nordfriesland und Argentinien. Nach dem Jurastudium Redakteur beim Düsseldorfer Handelsblatt, Rechtsanwalt in Buenos Aires und Düsseldorf und Professor für internationales und Europarecht an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg. Lebt in Düsseldorf und Schottland.

www.drwilfriedlange.de

Schlagwörter: 
Erzählungen; Abenteuer;

»