Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

Bestellung eines Rezensionsexemplars

 
13,90 €/17,38 SFr
ISBN 978-3-95631-403-2
182 Seiten
17 Abbildungen
Deutsch
Paperback
273 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 07.01.2016
 

Philosophie

Genies, mit einem Schuss Verrücktheit

Lustige Geschichten über antike Denker, mittelalterliche Alchimisten und neuzeitliche Wissenschaftler

von  Harry H. Binder

Binder offeriert philosophische und wissenschaftliche Themen, die er mit Legenden, ein wenig Geschichte und etwas Einfühlungsgabe kombiniert und mit einer Prise Humor würzt. Damit seine Erzählungen lebendiger erscheinen, lässt er einen fiktiven Schüler sprechen, der die Handlung in Form eines Dialogs zwischen Lehrer und Schülern in einem fiktiven Unterricht vorträgt.

Binders Lehrer ist aber nicht der alles wissende Pauker sondern gesteht sich des Öfteren seine Wissenslücken ein, was ihn erfrischend sympathisch macht.

Genies mit einem Schuss Verrücktheit ist ein liebevoller Versuch, bei jungen Leuten die Liebe zu den Naturwissenschaften zu wecken und den Einstieg ins wissenschaftliche Denken zu erleichtern.

Schlagwörter: 
Aristoteles; Genie; Alchimisten; Wissenschaft; Antike Denker

» 
 

Bitte senden Sie das Rezensionsexemplar an:

E-Mail-Adresse*:
Anschrift der Redaktion
Name der Zeitschrift*:
Homepage*:
Straße und Hausnummer*:
Postleitzahl* und Ort*:
Land*:
Telefon*:
Anschrift des Rezensenten
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl und Ort:
Land:
Telefon:
Anmerkungen:
Bitte geben Sie hier den oben dargestellten Sicherheitscode ein: