Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
15,90 €/19,88 SFr
ISBN 978-3-86858-875-0
166 Seiten
Deutsch
Paperback
249 g
17 x 24 cm
Erscheinungsdatum: 12.10.2012

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 7,95 €
EPUB:
PDF:
 

Wirtschaft

Kann man mit Aktien noch Geld gewinnen?

Vom Spekulant zum Investor

von  Hubert Joas

Das Thema Aktien ist seit der Banken- und Schuldenkrise ein „heißes Eisen“. Obwohl die Aktien seit März 2009 beachtliche Kursgewinne erzielt haben, gibt es nur wenige Kleininvestoren, die von diesem Anstieg profitieren konnten. Die Angst war für viele Interessenten zu groß, um sich auf dieser Investmentschiene zu engagieren. Das galt vor allem für jene Investoren, die aufgrund der Bankenkrise schlechte Erfahrungen mit ihren Investments gemacht hatten.

Der Autor zeigt einen Weg auf, wie man durch alternatives Investieren ohne fremde Hilfe sein Ziel erreichen kann. Dazu beschreibt er in einem verständlich gehaltenen Text die Möglichkeiten, wie der kleine Investor ohne die Hilfe eines Vermögensmanagers selbstständig sein Depot führen kann. Der Leser bekommt nicht nur einen Überblick über die handwerklichen Schritte, die er zum Handeln mit Aktien benötigt, sondern er erfährt auch viel über die Strategien, um mit Aktien Erfolge zu erzielen. Anhand von Beispielen erfährt der Leser, welche Investmentmethode für ihn aufgrund seiner Mentalität in Frage kommt, um mit Gelassenheit und Selbstbewusstsein sein Ziel zu erreichen. Der Autor zeigt an verschiedenen Stellen des Buches, wie sich der an Aktien interessierte Leser verhalten müsste, um nicht als Spekulant oder Zocker zu agieren, sondern auf das Niveau eines Investors aufzusteigen.

Das Buch wird mit einem umfangreichen Begriffsverzeichnis sowie den gebräuchlichen Abkürzungen aus der Welt der Aktien abgerundet und schließt mit einem ausführlichen Katalog von Fragen und Antworten rund um das Thema Aktien.

Schlagwörter: 
Bankenkrise; Schuldenkrise; Aktien; Kurse; Traden; Methoden; Strategien; Gewinnmitnahmen; Rallies; Trends; Korrekturen; Portfolio; Musterdepot

»