Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
9,80 €/12,25 SFr
ISBN 978-3-940459-29-9
64 Seiten
27 Abbildungen
Deutsch
Paperback
96 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 03.01.2008

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 3,00 €
PDF:
 

Kunst

Die Kunst der Kunstbetrachtung

von  Bernd Schmidt

Wozu ist Kunst nütze? Gibt es objektive Verfahren für die Interpretation von Kunstwerken? Muss Kunst schön sein? Muss Kunst wahr sein? Wie unterscheidet man Kunst von Nichtkunst? Ist die Kunst der Gegenwart Kunst? Kann Werbung Kunst sein? Geht es bei Kunst um Erkennen oder um Verstehen? Oder worum sonst?

Kunstwerke sind Kommunikationsobjekte, mit deren Hilfe Einstellungen vom Kunstschaffenden an den Betrachter übertragen werden. Hierbei sind Einsichten der Psychologie sowie Erkenntnisse der Kommunikationstheorie und der Semiotik als der Wissenschaft von den Zeichen bedeutsam. An Hand zahlreicher Beispiele wird versucht, diese Aussage auf ihre Tragfähigkeit hin zu überprüfen.

Das Buch richtet sich an alle, denen Kunst nicht gleichgültig ist und die sich um ein Verständnis all der Objekte bemühen, die von Anbeginn der Menschheitsgeschichte geschaffen worden sind und denen man einen besonderen Wert zuordnet, indem man sie mit dem Wort Kunst auszeichnet. Die Texte werden durch zahlreiche farbige Abbildungen illustriert.


Schlagwörter: 
Kunstwerke; Kommunikationsobjekte; Kunstverständnis; Kunsttheorien; Interpretation

»