Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
18,90 €/23,63 SFr
ISBN 978-3-95631-204-5
382 Seiten
Deutsch
Paperback
573 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 04.08.2014

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 4,72 €
PDF (5,1 MB):
 

Belletristik

Die Weltentänzerin

Ein Leben im geteilten Deutschland

von  Gaby Trippen

Der Roman erzählt die Lebensgeschichte von Marie, die 1948 in der sowjetisch besetzten Zone geboren wird. Sie wächst in der DDR auf, macht ihre Ausbildung und zieht als werktätige Ehefrau und Mutter drei Kinder groß.
Zum Zeitpunkt des Mauerfalls ist Marie 41 Jahre alt. 1990 entschließt sich die gelernte Kindergärtnerin, gemeinsam mit ihrem Mann, zu einem beruflichen Neuanfang in der eigenen EDV-Fir­ma. Die Partnerschaft zwischen ihr und Carsten, die das DDR-Regime und den Zusammenbruch überstanden hat, zerbricht im ersten Jahrzehnt nach der Wiedervereinigung. Marie verlässt ihre Heimat Sachsen-Anhalt und fängt, ganz auf sich gestellt, ein neues Leben in Nordrhein-Westfalen an.
Ergänzt durch authentische Dokumente und Fotografien, schildert Gaby Trippen Maries Erlebnisse im Sozialismus und im wiedervereinigten Deutschland aus der Sichtweise der Protagonistin. Die Story basiert auf echten Erlebnissen, erhebt allerdings keinen Anspruch auf historische Korrektheit. Trotzdem stellt sie ein lebendiges Dokument eines einzigartigen Kapitels deutscher Geschichte dar. Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls widmet sich die Autorin in ihrer Geschichte diesem Thema und zeigt, dass auch heute noch Geschichte lebendig bleibt, wenn wir die Erlebnisse unserer Vorfahren und Mitmenschen auf Papier festhalten und uns dieser stets gewahr sind.
Seit vielen Jahren leitet Gaby Trippen, Jahrgang 59, gemeinsam mit ihrem Mann eine Softwarefirma in Mönchengladbach. Neben dem Schreiben, das schon immer ihre heimliche Leidenschaft war, schuf sie sich ein weiteres Standbein als Mediatorin und Systemischer Coach. Außerdem arbeitet sie ehrenamtlich als Schiedsfrau. Mit Mann, Hund und zwei Pferden lebt sie in Mönchengladbach und auf Mallorca. Seit 2010 hat sie mehrere Romane veröffentlicht, deren gemeinsames Thema das spannende Leben der Frau "in den besten Jahren" ist.
» 

Rezensionen:

» Extra Tipp  - 09.11.2014
» Niersradio  - 02.11.2014
» Mallorca Zeitung, Nr. 755  - 23.10.2014