Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
9,90 €/12,38 SFr
ISBN 978-3-95631-347-9
114 Seiten
Deutsch
Paperback
152 g
21,5 x 13,5 cm
Erscheinungsdatum: 12.08.2015

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 4,90 €
EPUB:
 

Humor

Der größte Orgasmus auf dem Balkan

Lustige Kurzgeschichten aus dem Leben eines Bulgaren in Berlin

von  Veso Portarsky

„Richard, die Wirtschaftskrise hat die Welt so erschüttert, dass die Frauen angefangen haben, aus Liebe zu heiraten.”

„Der Blick von Veso Portarsky auf Deutschland, auf die Menschen und Verhaltensweisen, ist wirklich lustig und hat einen ernsthaften Hintergrund. Sein Schreiben erinnert mich an Vladimir Kaminer, an seine sehr populären und erfolgreichen Bücher. Herzlichen Dank, dass ich lesen durfte.” Dr. Petra Gropp , Lektorat Deutschsprachige Literatur, S. Fischer Verlage

„warmherzig, schlitzohrig ,balkanös” Harald Landwehr

„Super witzig!” Detlef D! Soost
Veso Portarsky ist in Sofia, Bulgarien geboren und aufgewachsen. Anfang der 90er zog er zum Studium nach Berlin, das er mit einem Diplom in Betriebswirtschaftslehre abschloss. Sein erster Job führte ihn zum Burda Verlag nach Moskau. Danach arbeitete er u.a. für eine Weinvertriebsfirma aus Frankreich, sowie für ein Modeunternehmen aus Österreich. Seit 10 Jahren verkauft er die VIP Bereiche der FIFA und UEFA an reiche Russen und Usbeken.

Schlagwörter: 
Humor; Balkan; Bulgaren in Berlin; Berlin; Kurzgeschichten

» 

Rezensionen:

» Nordsee Zeitung  - 10.06.2017
» www.tip-berlin.de  - 17.03.2016
» Radiointerview, Funkhaus Europa  - 19.12.2015

Buchpräsentation:

Dienstag, den 12. November 2019 um 20:00 Uhr
Veso Portarsky stellt sein Buch "Der größte Orgasmus auf dem Balkan" vor.
Wir möchten Sie zu einem Abend einladen, an dem die Lebensfröhlichkeit aus dem Balkan auf die skandinavische Melancholie trifft. Der bulgarische Schriftsteller Veso Portarsky wird aus seinem Debütroman „Der größte Orgasmus auf dem Balkan – lustige Kurzgeschichten aus dem Leben eines Bulgaren in Berlin“ vorlesen. Die bezaubernde britisch-dänische Songwriterin Nina Hall wird dabei einige Lieder aus ihrem neuen Album präsentieren. Wir erwarten special guests aus der Berliner Jazz Szene.
Not Only Jazz
Boxhagenerstr 111
10245 Berlin