Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
16,00 €/20,10 SFr
ISBN 978-3-95631-651-7
192 Seiten
Deutsch
Paperback
288 g
20,5 x 12,5 cm
Erscheinungsdatum: 29.03.2018
 

Belletristik

Wahrscheinliche und unwahrscheinliche Geschichten

von  Rolf Polander

Dieses Buch enthält 29 Prosatexte des Autors, die seit den 90er Jahren enstanden sind und von denen nur ein kleiner Teil bisher in Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht wurde. In den Geschichten wird die Realität gegen den Strich gebürstet, das Fantastische scheint alltäglich und das Alltägliche gewinnt fantastische Züge. Was aber der Leser von alldem für wahrscheinlich und was er für unwahrscheinlich halten möchte, mag jeder selbst entscheiden. Es sind Geschichten, die irritieren und amüsieren, die einen den Kopf schütteln lassen und nachdenklich machen.

Schlagwörter: 
Phantastik; Doppelgänger; Verwandlungen; Fabelmotive; Märchenmotive; Selbstmörder; Beziehungsgeschichten; Drache-Prinzessin; Ungeheuer-Held; Fuchs und Hase; Zukunftsvisionen; Katastrophen; Über das Geschichtenerzählen; Revolution im Märchenland; Aufstieg und Fall eines Bestsellers; Lieblingsgerichte; Der Autor und seine Figuren; Spiegelung und Wirklichkeit; Geld verändert alles; Ausflüge aus dem Alltag

»