Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
11,90 €/14,90 SFr
ISBN 978-3-95631-659-3
112 Seiten
12 Abbildungen
Deutsch
Paperback
166 g
21 x 13 cm
Erscheinungsdatum: 16.05.2018

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 3,00 €
PDF:
 

Belletristik

Gabriels Himmel

Tagebuch-Erzählung

von  Friedel Weise-Ney

Gabriel, ein junger Künstler, schreibt im Krankenhaus ein Tagebuch. Erinnerungen an seine Kindheit und erste Liebe kommen angeflogen. Während die Ärzte nach der Ursache seiner Erkrankung suchen, schließt er Freundschaft mit einem außergewöhnlichen Jungen, der seit seiner Kindheit an einer seltenen Erkrankung leidet.

„Wie malt man die Freude, wie die Angst?“, fragt ihn der Junge.

Schlagwörter: 
Tagebuch; Erzählung; Roman; Geschichten; Kurzgeschichten; Krankengeschichten; Patientengeschichten; Jugendbuch; Erste Liebe; Abschied; Seele; Himmel; Emotionen; Erzählungen; Tagebuchliteratur; Krebs; Krankenhaus; Abschied für immer; Kunst; Künstler

» 

Lesung:

Freitag, den 20. Juli 2018 um 18:00 Uhr
Friedel Weise-Ney liest aus ihrem Buch "Gabriels Himmel".
www.literaturbuero-emr.de >leselust-2018
Leselust,
Lousberg, Säulengelände ,Belvedere Allee 1
52074 Aachen