Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
14,90 €/18,70 SFr
ISBN 978-3-95631-708-8
186 Seiten
Deutsch
Paperback
279 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 13.03.2019

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 9,00 €
EPUB (820 kB):
PDF (1,3 MB):
 

Belletristik

Geliebter Mistkerl

Kennenlernen im Netz

von  Karen Sommer

Partnersuche im Internet! Von Mutigen genutzt, von Pessimisten verpönt. Man kann dort vieles erleben: Komplimente, die man sonst nie hört, von wundersamen Biografien, aber auch von traurigen Schicksalen erfahren.

In diesem Buch wird ein positives Kennenlernen über humorvolle und faszinierende E-Mails beschrieben, das in Verständnis und Ehrlichkeit beginnt und in Liebe endet. Selbst die schwere Krankheit eines Partners führt nicht zum Ende der gerade begonnenen Partnerschaft, im Gegenteil. Und obwohl Melanie die Beziehung immer dann hinterfragt, wenn es um seine Pflegetöchter geht, die seine Ex-Freundin bei ihm gelassen hat, weiß sie dennoch: „Ein Leben mit Harry gibt es nur mit den Zwillingen, nicht ohne sie.“ Irgendwann werden sie auf eigenen Füßen stehen, und dann wird Harry ganz zu ihr ziehen. Seine Art sie anzusprechen, seine Betroffenheit, wenn es ihr einmal nicht gut geht, und vor allem seinen Humor kann er nur übertreffen, wenn er mit seiner sonoren Stimme Elvis Presleys „in the ghetto“ singt. Das ist einer der Augenblicke, in denen Melanie sehr glücklich ist, dass sie beide sich in diesem Portal gefunden haben, denn sonst wären sie sich niemals begegnet.

Schlagwörter: 
Erster Kontakt; Neugier; Humor und Witz; Der liebe Gott und die Garagentore; Reinigungsfachkraft durch Dackelflucht; Entzugserscheinungen; Erstes Treffen; Krankheit; Operation und REHA; Die Zwillinge; Eifersucht; Liebe; Gemeinsam Altwerden; Tom der Arzt; Freundschaft statt Liebe; Tod des Dackels am Heiligen Abend; Nachbartreffen; Besuch der Zwillinge; Geborgenheit; Sehnsucht

»