Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
14,90 €/29,80 SFr
ISBN 978-3-86858-768-5
188 Seiten
Deutsch
Paperback
282 g
13 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 13.02.2012

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 3,72 €
PDF:
 

Reisen

In den Weiten Russlands

Unterwegs als Mittler zwischen Ost und West 1980-2010

von  Arnold Apweiler

Arnold Apweiler beschreibt seine Erfahrungen, die er in einem Zeitraum von dreißig Jahren als Reiseleiter in der Sowjetunion und als Koordinator eines deutsch-russischen Regierungsprogramms für kulturelle Zusammenarbeit nach dem Zusammenbruch des Kommunismus in der Russischen Föderation hat machen können. Er gibt einen historischen Überblick über den Wandel der russischen Gesellschaft zwischen 1980 und 2010, von Breschnew über Andropow, Tschernenko, Gorbatschow, Jelzin, Putin bis Medwedew und streift dabei auch das Schicksal der deutschen Minderheit in deren ehemaligen Siedlungsgebieten in Sibirien und an der Wolga. Die unterschiedlichen Eindrücke auf seinen Reisen in der Weite des Landes vervollständigen sich zu einem Kaleidoskop der russischen Wirklichkeit, geben einen Einblick in die “russische Seele” und lassen den Leser eine lange verschlossene Welt unmittelbar mit erfahren.
»