Medien
/
Manuskript
/
Buchausstattung
/
ISBN
/
Kalkulation
/
Vertrieb

Vertrieb

Buchhandel

Sobald Ihr Buch erschienen ist, melden wir es zeitgleich auch an das Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB), der wichtigsten Datenbank für den deutschen Buchhandel. Damit ist das Buch im gesamten Sortimentsbuchhandel und bei zahlreichen Online- Bookshops wie unserem Kooperationspartner Amazon beziehbar. Sämtliche Titel können direkt bei Amazon bevorratet und von dort aus auch portofrei versandt werden.

Gleichzeitig mit der Meldung an das VLB erscheint Ihr Titel auch bei Buchhandel. de, der frei zugänglichen Internet-Plattform des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Hier können Leser Bücher gezielt recherchieren und bestellen. Der Verkauf erfolgt dann über eine Buchhandlung in der Nähe des Kunden, die dieser selbst auswählen kann.

Im Zusammenhang mit der VLB-Meldung ergibt sich außerdem automatisch eine Aufnahme Ihres Buches in den wöchentlichen Neuerscheinungsdienst der Deutschen Nationalbibliothek. Diesen Service nutzen u.a. zahlreiche Bestellabteilungen von Bibliotheken zur Planung Ihrer Neuerwerbungen.

Zusätzlich zum direkten Vertrieb über den Internet- und Sortimentsbuchhandel listen wir alle Titel im Barsortiment. Die Verfügbarkeit über den Großhändler erleichtert den einzelnen Buchhandlungen den Bezug der Bücher und dient den Händlern in der Regel als wichtigstes Recherche-Instrument. Die schnelle Auslieferung des Barsortiments stellt sicher, dass Bücher für den Buchhandelskunden über Nacht beschafft werden können.

Online-Verbreitung

Ein zusätzlicher Vertriebsweg für Ihr Werk ist die Bereitstellung eines digitalen Volltextes im Internet. Bei der Verbreitung des Downloads über unseren Bookshop profitieren Sie von unserem Ranking bei Suchmaschinen wie Google, wodurch Ihr Titel leicht auffindbar ist.

Gleichzeitig kann die elektronische Version Ihres Werks aber auch zur Vermarktung des gedruckten Buches eingesetzt werden. Zu diesem Zweck stellen wir eine Leseprobe oder den gesamten Inhalt Ihres Buches bei Amazon Search Inside und/oder Google Booksearch ein, sofern dies Ihren Vorstellungen entspricht.

Vor allem mit Blick auf den Buchhandelskunden empfiehlt sich die Hinterlegung eines digitalen Volltextes auf der brancheninternen Plattform libreka!. Hier definieren die Rechteinhaber, welche Werkteile für welche Benutzergruppen sichtbar und abrufbar sein sollen. Dem Buchhandel werden gegenüber privaten Nutzern erweiterte Zugriffsrechte gewährt, so dass libreka! als umfangreiches Recherchewerkzeug in den Filialen genutzt werden kann.

Auslieferung

Die bei unserem Bookshop eingehenden Bestellungen liefern wir als Büchersendung über die Deutsche Post und andere Logistikunternehmen aus. Den Buchhandel beliefern wir über die Bücherwagendienste der führenden deutschen Buchlogistikunternehmen, wodurch eine schnelle und lückenlose Belieferung des Buchhandels gewährleistet ist. Zur Belieferung internationaler Kunden und Buchhandlungen versenden wir mit der Post, DHL und UPS.

International

Unsere Bücher vertreiben wir selbstverständlich auch international. Zum einen gehören zu unseren wichtigsten Kunden Exportbuchhandlungen, die sich auf den weltweiten Vertrieb deutscher Bücher spezialisiert haben. Darüber hinaus versenden wir ausländische Bestellungen ohne Einschränkungen an Buchhandlungen und Privatpersonen. Unsere englischen Bücher listen wir bei Nielsen BookData, wodurch die Bücher in allen englischsprachigen Ländern katalogisiert und somit von Bibliotheken und dem jeweiligen Buchhandel bestellbar sind.