Medien
/
Manuskript
/
Buchausstattung
/
ISBN
/
Kalkulation
/
Vertrieb

Individualität und Vielfalt für Ihr Buch

Einbandarten

Eine hochwertige Buchausstattung setzt den Einsatz erstklassiger Materialien voraus. Für die individuelle Realisierung Ihres Werks haben wir eine Vielfalt an geeigneten Qualitätspapieren, Einbänden und Formaten vorgesehen.

Bei der Buchherstellung unterscheidet man grundsätzlich zwischen Softcover-Ausgaben mit einem flexiblem Kartoneinband und Büchern mit festem Einband (Hardcover). Beide Einbandarten können in mehreren Varianten und mit unterschiedlichen Bindeverfahren realisiert werden.

Softcover

Unser 250g-Offsetkarton wird farbig mit Ihrem Layout bedruckt und einseitig mit hochwertiger Folie veredelt. Dabei sind eine matte oder glänzende Oberfläche verfügbar. Neben dem Standard-Softcover steht auch die Englische Broschur mit an der Seite einklappbaren Buchdeckeln zur Verfügung.

Einbandkarton und Buchblock werden in der Regel mit einer Heißleim-Klebebindung verbunden. Alternativ bieten wir auch eine Kaltleimbindung und eine Fadenheftung an. Bücher mit geringem Seitenumfang werden mit einer Klammerheftung realisiert.

Hardcover

Das farbig bedruckte Umschlagpapier wird einseitig mit hochwertiger Folie veredelt und direkt über die Buchdecke gezogen. Auch hierbei stehen eine matte, glänzende und geprägte Oberfläche zur Auswahl. Optional kann die Buchdecke mit bedrucktem Büttenpapier überzogen werden. Das Buch wird dann mit einem farbig bedruckten Schutzumschlag umlegt. Für besonders hochwertige Sonderdrucke kann als Überzugsmaterial statt Papier auch Leinen oder Glanzleinen verwendet werden, auf das Autorname und Titel geprägt werden. Hardcover mit Leinenbezug werden zusätzlich mit einem bedrucktem und veredelten Schutzumschlag versehen.

Auch Hardcover werden zumeist mit einer Klebebindung realisiert. Mit der Option des klassisch fadengehefteten Buchblocks möchten wir der Tradition in der Buchherstellung Rechnung tragen und bieten diese alternativ an.

Papiere

Für den Buchblock stehen vier qualitativ hochwertige Papiersorten in verschiedenen Grammaturen zur Verfügung.

Gelblichweißes Werkdruckpapier

(80, 90 und 100 g/m²) empfiehlt sich besonders für Bücher, die überwiegend Text enthalten, v.a. Belletristik und Sachbücher. Es zeichnet sich durch ein höheres Volumen und eine hohe Opazität (Undurchsichtigkeit) aus.

Weißes Qualitätspapier

(70, 80 und 90 g/m²) eignet sich speziell für Sachbücher mit vielen Abbildungen sowie für Fach- und Lehrbücher.

Glänzendgestrichenes Bilderdruckpapier

(90 und 120 g/m²) ist beschichtet und ermöglicht so die brillante Wiedergabe von Fotos und Bildern.

Mattgestrichenes Bilderdruckpapier

(90 und 115 g/m²) ist ebenfalls beschichtet und bietet eine reflektionsfreie Wiedergabe von Fotos und Bildern.

Formate

Unsere Standardformate bieten für die meisten Buchprojekte eine geeignete Wahl. Abweichungen davon sind möglich, erfordern jedoch eine individuelle Abstimmung.

11.5 x 18.5 cm
12.5 x 20.5 cm
14.8 x 21.0 cm (DIN A5)
16.0 x 23.0 cm
17.6 x 25.0 cm (DIN B5)
20.5 x 20.5 cm
21.0 x 29.7 cm (DIN A4)


Newsletter

Presseberichte


11.08.2018:
Galina Hendus, Nelly Aristanov (Übersetzerin), Larissa Dyck (Übersetzerin)
"Beziehungen"
Mitteilungsblatt Bad Driburg
10.08.2018:
Lars Rominger
"Lars war's"
www.workscout.biz
weitere...

Termine


31.08.2018, 15:15 Uhr, Lesung
Michael Oertel, Juliane Kuhnt
Helfe-Elfe Magda in den Rocky Mountains
02.09.2018, 13:00 Uhr, Vortrag
Rolf Windenberg, Rico W. Hasselfang (Illustrator)
How 2 Shor10 English Texts
weitere...