Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-497-1
295 Seiten
Deutsch
Paperback
261 g
11,5 x 18,5 cm
Erscheinungsdatum: 10.11.2016

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 3,47 €
PDF:
 

Belletristik

"Von Meersberg, Raum 13!"

von  Karsten Gebhardt

Treffen sich ein Schwuler, eine Blondine, Bürgermeistersohn, Voyeur, Wissenschaftler und adeliger Karli in einer typisch deutschen WG.
Unter anderem ...
Was wie ein Witz klingt, geht auch so weiter: Karli wird von einem Gorilla k.o. geschlagen, landet ständig auf dem OP-Tisch einer Vermummten, hat Sex mit einer Prinzessin, einen totgelachten Stier auf dem Gewissen, Zoff mit einer Hexe, wird in einer Mittelalterkommune zu hundert Stockhieben verurteilt und bewahrt nebenbei die Erde vor einer Alien-Invasion. Außerdem rettet er einen Filmstar und gibt der Bundeskanzlerin ultimative Tipps für die nächste Wahl.
Unter anderem ...
Was im Plot wissenschaftlich bewiesen wird: Die Menschheit ist nur ein Spiel und existiert gar nicht. Einen syrischen Flüchtling braucht jeder. Pi ist der Schlüssel zu allem. Im Showdown treffen die WG-Bewohner und ihr illegaler Flüchtling im TV auf die Bundeskanzlerin.
Unter anderem ...
Der Autor, Jahrgang 67, ist in Erfurt aufgewachsen. Nach Schulabschluss und Abi folgte Wehrdienst, Studium Deutsch und Geschichte, Jura, Selbständigkeit, Erfolg, Misserfolg, Hausbau, Heirat, Kinder - und endlich auch wieder Zeit fürs Schreiben. Bisher veröffentlichte er Kurzprosa in Anthologien, im österreichischen Satiremagazin Rappelkopf: Ankick! Eine Kurzgeschichte von ihm kam ins Lehrbuch der Yale University, ISBN 978-0-300-16602-6 (Lehrmaterial für Studenten der deutschen Sprache.
Heute lebt der Autor mit seiner Familie im thüringischen Hörsel.

Schlagwörter: 
Student; WG; Politik; Adel; Fremdgeher; Sex; Liebe; Vermummte; Flüchtling; Syrer; Schwul; Bundeskanzlerin; Filmstar; Bürgermeister; Onlinegame; Pi; Digital; Spanner; Notar; Aliens

» 

Rezensionen:

» erfurt.thueringer-allgemeine.de  - 23.03.2017
» Erfurter Allgemeine  - 23.03.2017