Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
In Vorbereitung
17,90 €/22,40 SFr
ISBN 978-3-95631-750-7
236 Seiten
Deutsch
Paperback
441 g
21 x 14,8 cm
 

Belletristik

Daphnes Amulett und 34 ungewöhnliche Allerweltsgeschichten

von  Eva Lysaght

Daphnes Amulett bringt ihr Glück, doch als sie es ihrem Mann auf dessen Sarg wirft, nimmt das Schicksal seinen Lauf …

Bella, ein kleines Nashorn, verliebt sich unsterblich in einen Elefanten, der sie jedoch nicht beachtet. Die Giraffe Mikado erzählt ihr von einem Liebespulver …

Das chinesische Mädchen Mei Li soll verheiratet werden. Sie sieht ihren Zukünftigen und wendet sich in ihrer Not an ihre Ahnen …

Diese und weitere Kurzgeschichten entführen die Leser in eine Welt voller Zauber und Lebensweisheiten, in der sich Fantasie, Parabeln und Gleichnisse aus nahen und fernen Ländern vermischen und so in die tiefsten Tiefen der Herzen gelangen.
Eva Lysaght lebt in Österreich, in der Nähe von Wien. Sie ist Ärztin, Schriftstellerin und schreibt Kurzgeschichten über Menschen und Tiere. Vor allen Dingen beschreibt sie in Parabeln, einfühlsamen Begebenheiten aus der Perspektive von Tieren sowie das ungewöhnliche, jedoch auch traditionelle Leben in nahen und fernen Ländern, um dieses den kleinen und großen Lesern nahezubringen. Sie illustrierte bereits Kinderbücher und stellte auf Vernissagen ihre Bilder aus. In medizinischen Übersetzungen aus der englischen Sprache ist sie ebenso meisterhaft wie in ihren Lehrbüchern für die Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Zwettl, Niederösterreich.

Schlagwörter: 
Amulett; Shamanin; Ahnen; Festplatte; Tiger; Schneeeule; Liebe; Achterbahn; Liebespulver; Weihnachten; Advent; Skorpion; Lawine; Inka; Geheimnis des Rosenkranzes; Ostereier; Freunde; Nymphe; Wesir und Bettler; Ungleiche brüder