Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
23,90 €/29,90 SFr
ISBN 978-3-95631-827-6
368 Seiten
Deutsch
Paperback
552 g
21,8 x 15,2 cm
Erscheinungsdatum: 23.03.2021
 

Geschichte

Mutzes Briefe

Familienchronik

von  Margarete Prinzessin von Croÿ

Aus der Welt ihres behüteten Zuhauses wurde Gertrud Prinzessin zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Herzogin von Oldenburg im Oktober 1942 in die Berufsausbildung entlassen - in eine durch den Zweiten Weltkrieg höchst bedrohte Realität. Auch ihre Ausbildung und das angestrebte Berufsziel konnten sie als Heranwachsende nicht völlig davor schützen, vom Staat in die Pflicht genommen zu werden. Von dieser Gratwanderung legen Mutzes Briefe ein lebendiges Zeugnis ab.

Schlagwörter: 
Mutze; Prinzessin; Löwenstein; Wertheim; Freudenberg; Kreuzwertheim; Franken; Zweiter Weltkrieg; Sayn; Wittgenstein; Berleburg; Birkelbach; Thüngen; Stolberg; Wernigerode; Castell; Arbeitsbedingung im 2. Weltkrieg; Menschen unter 19 Jahren; Reuß; Merton; Familienchronik