/
/
/

Suchergebnis

Es wurden folgende Titel von "Gerd Raguß" gefunden (4 Treffer)
Treffer: 4
Seite 1 von 1
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-853-5
265 Seiten
Deutsch
Paperback
398 g
21 x 14,8 cm

Erschienen: 27.09.2021
Neuerscheinung
Lea
Mobbing Intrigen Erpressung
Gerd Raguß
Lea ist die Tochter des Vorstandsvorsitzenden der B+N Versicherung AG, die vieles ausprobiert, aber noch nicht herausgefunden hat, was sie eigentlich mit ihrem Leben anfangen will. Sie möchte sich von den Eltern lösen, wird von diesen aber immer wieder “eingefangen”. Rolf hingegen verfolgt strebsam sein Ziel, durch Fleiß und Einsatz im Beruf sozial aufzusteigen. Als er erlebt, wie sein Vorgesetzter ...
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-850-4
214 Seiten
Deutsch
Paperback
321 g
21 x 14,8 cm

Erschienen: 09.09.2021
Neuerscheinung
Liebe und Verbrechen
Arnulf und die gefährliche Neugier der Aurea Schneider
Gerd Raguß
Stell dir vor, dass du deine große Liebe gefunden hast und dass sie dir von brutalen Verbrechern genommen wird.

Wirst du zum Täter?

Findest du eine neue Liebe?


Arnulf Kraß kämpft sich durch sein Schicksal.

Zerstört am Ende die Neugier der Aurea Schneider sein Leben?
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-674-6
173 Seiten
Deutsch
Paperback
231 g
21 x 14,8 cm

Erschienen: 10.09.2018
Was geschah mit Michelle?
Glaube, Liebe, Hoffnung
Gerd Raguß
Claus, ein junger Leutnant begegnet bei einem Besuch der Patengemeinde seiner Kompanie im Festzelt der Tochter eines Bremer Unternehmers, Michelle, die ihre Großmutter, die Konsulin Jansen besucht. Die attraktive Michelle studiert Jura und verbringt ihre Freizeit mit Segeln, Tennis und Tanzen. Der sonst so forsche Claus steht seiner Traumfrau gegenüber und hat keinen Plan, wie er ihr näher kommen ...
13,90 €/17,40 SFr
ISBN 978-3-95631-609-8
205 Seiten
Deutsch
Paperback
275 g
21 x 14,8 cm

Erschienen: 16.08.2017
Elke - Schicksal oder Liebe?
Es begann auf Baltrum
Gerd Raguß
Elke und Carl verlieben sich auf Baltrum und planen eine gemeinsame Zukunft. Ihr Schicksal hat diese nicht vorgesehen. Jahre später stehen sie sich als Konkurrenten in einer Anwaltssozietät gegenüber; die einzige Gemeinsamkeit: ihr Interesse an Pferden. Erkennen sie sich selbst und ihre Stärken oder ergeben sie sich dem Schicksal? Wer führt ein selbstbestimmtes Leben und was können Pferde uns geben?
 | 
1
 |