Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

Bestellung eines Rezensionsexemplars

 
25,00 €/50,00 SFr
ISBN 978-3-86858-405-9
140 Seiten
Deutsch
Paperback
210 g
14,8 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 18.08.2010
 

Wirtschaft

Grafik-Datenbank

Deutschland & Welt - Wirtschaft/Soziales/Bildung/Gesundheit/Umwelt

von  Joachim Jahnke

Joachim Jahnke war viele Jahre Vizepräsident der staatlichen Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung in der Londoner City, dem finanziellen Zentrum der neoliberalen Globalisierung. Vorher trug er im Bundeswirtschaftsministerium als Ministerialdirigent Verantwortung für Fragen der Außenwirtschaft. Seit seinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben Ende 2002 betreibt er eine Webseite www.jjahnke.net, die sich kritisch mit der einseitig den Interessen der Kapitaleigner nützenden Vernetzung der Waren- und Finanzmärkte auseinandersetzt. Seit seinem ersten Buch "Deutschland global?" von 2005 warnt er vor den katatrophalen Folgen dieser Form der Globalisierung. "Falsch globalisiert" von 2006 und "Globalisierung: Legende und Wahrheit" von 2008 vertieften das Thema.

2009 kam mit "Über den Zaun geblickt" eine vergleichende und zugleich kritische Auseinandersetzung mit dem derzeitigen deutschen Gesellschafts- und Wirtschaftssystem hinzu.

Die "Grafik-Datenbank" als Broschüre enhält die wichtigsten 260 Grafiken von der Webseite des Autors www.jjahnke.net, in einem Querschnitt durch die gesellschaftlich besonders relevanten Felder von Sozialem, Wirtschaft, Finanzen, Bildung, Gesundheit und Umwelt. Man kann sie - anders als die Webseite - zum bequemen jederzeitigen Nachschlagen in Griffnähe halten.

"In einer Zeit, in der wirtschaftspolitische Debatten immer mehr zu Glaubenkämpfen werden, kommt es darauf an, die Fakten zu kennen. Joachim Jahnke hat mit viel Akribie und Geschick eine außerordentlich wertvolle Datenbank zusammengestellt, mit der man sich auch als Laie eine fundierte eigene Meinung bilden kann."

Prof. Dr. Peter Bofinger

» 
 

Bitte senden Sie das Rezensionsexemplar an:

E-Mail-Adresse*:
Anschrift der Redaktion
Name der Zeitschrift*:
Homepage*:
Straße und Hausnummer*:
Postleitzahl* und Ort*:
Land*:
Telefon*:
Anschrift des Rezensenten
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl und Ort:
Land:
Telefon:
Anmerkungen:
Bitte geben Sie hier den oben dargestellten Sicherheitscode ein: