Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

Bestellung eines Rezensionsexemplars

 
10,90 €/13,63 SFr
ISBN 978-3-95631-392-9
87 Seiten
14 Abbildungen
Deutsch
Paperback
126 g
14,8 x 21 cm
Erscheinungsdatum: 06.01.2016
 

Humor

Das andere Kind

Ein Hund erzählt aus seinem Leben

von  Margit Begiebing, Silke Migdall

In diesem Buch kommt der Hund endlich einmal selbst zu Wort und erklärt uns seine Sicht auf die elementaren Dinge des Lebens.

Er berichtet von der Mühe, die er sich mit seinen Menschen gibt, erzählt von Hundefreunden und Hundefeinden, macht uns klar, dass Gassigehen jedes Mal ein Abenteuer ist und lässt uns teilhaben am Stress bis endlich, endlich der Futternapf gefüllt vor seinen Pfoten steht.

Mit viel hintergründigem Witz bringt der Hund seine Leser dazu, die Welt mit Hundeaugen zu betrachten.
Margit Begiebing
geboren in Ansbach, aufgewachsen in Koblenz und seit vielen Jahren in der fränkischen Kleinstadt Langenzenn beheimatet. Nachdem ihre Tochter Silke zum Studium nach München gezogen war, begann sie wieder mit dem Schreiben. Sie ist Mitglied im AutorenVerband Franken und in der Schreibwerkstatt Wendelstein. Margit Begiebing hat bisher zwei Bücher veröffentlicht. Texte von ihr sind außerdem in zahlreichen Anthologien u. a. bei RoRoRo vertreten.

Silke Migdall
geboren in Nürnberg, diplomierte Geographin und wohnhaft in München, schreibt seit ihrer Schulzeit. Die Literatur und das Schreiben sind ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Berufsmäßig den auktorialen Blickwinkel gewohnt (vom Satelliten auf die Erde), bevorzugt sie beim Schreiben persönlichere Perspektiven Texte aus ihrer Feder sind in vielen Anthologien veröffentlicht. Sie ist Mitglied im Vorstand des AutorenVerbands Franken e.V.

Schlagwörter: 
Hund; Humor; Leben; Episoden; Lustig

 
 

Bitte senden Sie das Rezensionsexemplar an:

E-Mail-Adresse*:
Anschrift der Redaktion
Name der Zeitschrift*:
Homepage*:
Straße und Hausnummer*:
Postleitzahl* und Ort*:
Land*:
Telefon*:
Anschrift des Rezensenten
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl und Ort:
Land:
Telefon:
Anmerkungen:
Bitte geben Sie hier den oben dargestellten Sicherheitscode ein: