Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
11,90 €/14,90 SFr
ISBN 978-3-95631-923-5
116 Seiten
Deutsch-Arabisch
Paperback
174 g
24 x 17 cm
Erscheinungsdatum: 19.07.2022
 

Belletristik

Überqueren

von  Zakaria Sheikh Ahmad (Autor), Cornelia Zierat (Übersetzerin), Sarjoun Karam (Übersetzer und Herausgeber)

Es ist schmerzhaft, dass das Leben Dich zwingt, verschlossen vor weit offenen Türen zu stehen. Es ist absurd, dass Du jedes Jahr einen Kalender hast, obwohl Deine Tage alle gleich sind. Es ist kontrovers, dass derjenige, der sich das Leben nimmt, einen Brief hinterlässt. Wenn ich beschließe, mir das Leben zu nehmen, schreibe ich kein Wort. Dieses Werk beinhaltet Gedichte des kurdisch-syrischen Dichters Zakaria Sheikh Ahmad, die sich auf philosophische und humanistische Art mit den Themen der Flucht, des Krieges, der Ungerechtigkeit und des täglichen Leidens des Menschen auseinandersetzen.

Schlagwörter: 
Zakaria Sheikh Ahmad; Cornelia Zierat; Sarjoun Karam; Moderne arabische Dichtung; Kurdischer Dichter in Deutschland; Arabische Gedichte - Kurdistan; Dichtung aus Syrien; Flüchtlingsgedichte; Dichtung - Krieg in Syrien; Kurdische Gedichte