Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
14,80 €/18,50 SFr
ISBN 978-3-95631-181-9
186 Seiten
Deutsch
Paperback
279 g
12,5 x 20,5 cm
Erscheinungsdatum: 18.07.2014

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 3,70 €
PDF:
 

Belletristik

Gedichte

Gesammelt und kommentiert von Volker Jehle
- zweite, ergänzte Auflage -

von  Hanna Jehle

1942 haben sie geheiratet (aus diesem Jahr stammt das Foto). Trotz Kriegsheirat eine Liebesheirat, aber ohne Schwärmerei, vor allem auf ihrer Seite. Selbstverständlich emanzipiert, hielt sie von Emanzen nichts. Das trug sie weiter, ein Leben lang. Er war Musiker und verwirklichte sich, auch als Musikhistoriker und Klavierbaumeister. Sie war Dichterin, allerdings eine weitgehend verhinderte: vom Krieg, vom Mann und einem Geschäft, vom Lehrerinnenberuf, nicht zuletzt von uns, ihren sechs Kindern. Ihr autobiographischer Roman Unter dem Stern blieb Fragment, aber viele ihrer Gedichte, Begleiter ihres Lebens, sind vollendet.
» 

Rezensionen:

» Schwarzwälder Bote (Albstadt)  - 28.10.2014