Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
12,90 €/16,20 SFr
ISBN 978-3-95631-547-3
209 Seiten
Deutsch
Paperback
281 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 22.06.2017
 

Belletristik

Platons Gastmahl oder die Liebe zum Heroin

Vermischte Prosa

von  Peter Bornhöft

Wie sich beim Drehen eines Kaleidoskops ständig neue Bilder und Sichtweisen ergeben, so wird der Leserin, dem Leser mit jedem neuen Text dieser Sammlung eine neue Perspektive vor Augen geführt. Es entsteht so ein Lesebuch der besonderen Art, in dem die verschiedensten Texte auf die anregendste Weise miteinander kontrastieren und sich ergänzen. Da findet sich dann Science Fiction, Fantasy, antike Mythologie in anderer Beleuchtung, surrealistische Geschichten und essayistische Betrachtungen in bunter Mischung, die zum Nachdenken anregt und gleichzeitig die Lesefreude nicht zu kurz kommen lässt.

Schlagwörter: 
Geschichten; Erzählungen; Prosatexte; Gedanken; Geschichte; Menschen; Tiere; Philosophie; Existenz; Tod und Leben; Erinnerungen; Emotionen; Dichter und Denker; Fortschritt; Bilder; Schriftsteller; Sinn; Freiheit; Unterhaltung; Surrealist

 

Rezensionen:

» Marcus Neuert  - 18.10.2017