Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
18,90 €/23,70 SFr
ISBN 978-3-95631-739-2
368 Seiten
Deutsch
Paperback
383 g
19 x 12 cm
Erscheinungsdatum: 18.09.2019

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 14,90 €
EPUB (3,1 MB):
PDF (7,7 MB):
 

Belletristik

Die zwei Seiten der Medaille

Die Wende und ich

von  Sören Resch

Was hast Du im Herbst ’89 gemacht?
Was ist richtig, was ist falsch?
Sind Ossis wirklich anders?
Und wie viel Opportunismus braucht’s denn im Leben – gestern wie heute?

Die Wende und das Zusammenfinden unseres geeinten Landes einmal anders erzählt!

Mal nachdenklich, mal amüsant reflektierend rauscht dieser autobiografische Roman bis zur Gegenwart durch die Zeit. Und er traut sich dabei auch sehr persönlich an die schwierige Frage heran, wie viel Schuld jemand auf sich lädt, der Profiteur wie Gefangener eines Systems gleichermaßen ist.

Für diesen Roman ist immer die richtige Zeit!
1967 in Mecklenburg geboren.
Von 1980 bis 1990 Sportkader und Jugendtrainer im Sportclub Dynamo Berlin.
Seit 1994 im Rhein-Main-Gebiet zu Hause.
Ausgebildeter Versicherungskaufmann und seit vielen Jahren Controller bei einer Versicherung.
Verheiratet und stolzer Vater eines Sohnes.
Roman-Novize, der seit 2013 in seiner wenigen Freizeit leidenschaftlich an diesem Buchprojekt gearbeitet hat.
Und unermüdlicher Kämpfer für das Aussterben ausgedienter Ost-West-Ressentiments.
» 

Rezensionen:

» Radio "Antenne Frankfurt" - 09.11.2019
0:00
0:00