Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
14,90 €/18,70 SFr
ISBN 978-3-95631-759-0
242 Seiten
Deutsch
Paperback
363 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 29.06.2020

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 5,00 €
EPUB (1,4 MB):
PDF (9,0 MB):
 

Belletristik

Der Weg zu Dir

Über Vergebung und Liebe

von  Defne Seidel

Viele Jahre sind vergangen, seit die Türkin Emily Bremen verlassen musste. Mittlerweile lebte die alleinerziehende Mutter zufrieden mit ihrer kleinen Tochter Peri in einer gemütlichen Wohnung in Berlin. Arbeiten konnte sie an den Vormittagen im Café Olive. Sogar ein neuer Nachbar war eingezogen, ein Deutscher. Marc war ein sehr junger attraktiver Mann, den es nicht zu stören schien, dass sie eine Tochter hatte. Es lief alles gut, bis die Vergangenheit Emily einholte.

Eine außergewönliche Liebesgeschichte, mit Familiendrama und Traditionen. Mit diesem Buch möchte Defne Seidel die Vorurteile und Klischees der deutschen und türkischen Gesellschaft etwas erläutern und die beiden Kulturen näher zusammenbringen.
Defne bedeutet in türkischer und alt-griechischer Sprache Lorbeer, der „Frieden“ symbolisiert. Und Seidel als Nachname kommt ursprünglich aus „siedeln“. Kein anderes Pseudonym wäre geeignet für eine in Deutschland lebende Autorin mit türkischen Wurzeln.

Schlagwörter: 
Liebe; Vergebung; Traditionen; Türkische Kultur; deutschtürkisch; Istanbul; Familie; Freundschaft; Heirat; Vater-Kind-Beziehung; Tochter; Beziehungen; Hagia Sophia; Zehn Gebote; Alewitentum; Yunusemre; Gedicht; Gottesliebe; Weltfrieden; Terroranschlag; Liebesroman

»