Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
10,90 €/13,70 SFr
ISBN 978-3-95631-792-7
86 Seiten
Deutsch
Paperback
129 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 16.07.2020

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 9,90 €
EPUB (1,6 MB):
PDF (2,0 MB):
 

Belletristik

Auf der Suche nach der eigenen Mitte

von  Burkard Weth

Der Gedichtband „Auf der Suche nach der eigenen Mitte“ eröffnet ein ganzes Panorama von Erfahrungswelten, die sich dem Menschen im Alltag erschliessen können. Erforderlich ist die Bereitschaft zum Innehalten und zur Selbstreflexion.

Der Mensch muss lernen, die Zeit reifen zu lassen und den Mut zum eigenen Selbst zu entwickeln. Man muss seine Rolle im Leben und dabei sein Gleichgewicht finden. Erforderlich ist immer ein Leben aus der Gegenwart in die Zukunft hinein.

Der Mensch ist aufgerufen, seinen Weg zu finden und seinen Kurs selbst zu bestimmen.

Hierbei soll der Mensch nicht nur lernen, sich selbst zu akzeptieren, sondern auch sich Gott auszuliefern und sich an Gottes Willen zu orientieren.
Dr. Burkhard Weth war neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit viele Jahre als Diplomat und stellv. Botschafter im Auswärtigen Amt tätig. Er studierte u.a. Anglistik, Russistik, Theologie und Philosophie an der Ludwig-Maximilian-Universität in Würzburg und München, um danach in Soziologie an der ­Julius-Maximilians-Universität in Würzburg zu promovieren. Er war Stellvertretender Botschafter in ­Angola. Dr. Weth hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Er ist auch zertifizierter Hypnosetherapeut.

Schlagwörter: 
Loslassen; Freiheit; Wesentlich; Grundwerte; Sorgen; Mitte; zurecht kommen; Freunde; fromm; Vorurteil; Partner; Gedanken; ruhig; unumgänglich; Hilfe; wohlgelitten; Weg; fortgeschritten; Entscheidung; Engelszungen

»