Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
16,90 €/21,20 SFr
ISBN 978-3-95631-838-2
474 Seiten
Deutsch
Paperback
711 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 29.06.2021
 

Belletristik

Träume entspringen dem Fluss

Emilies Geschichten - Roman

von  Liane Wagner

Emilie, eine junge Ingenieurin Mitte Vierzig kehrt nach vielen Jahren ins Haus ihrer Gr0ßmutter Tina zurück. Hier wird sie mit vielen Erinnerungen konfrontiert und lüftet dabei viele familiäre Geheimnisse. Bei der Suche nach ihrer Identität erkennt sie die wahre Freundschaft, die Liebe, die versäumten Gelegenheiten und das schicksalhafte Leben, dessen Wege nicht ohne weiteres zu ändern sind. Es sind die Lebensgeschichten einer mutigen Frau und ihrer Familie, die auf einer langen Reise ins Unbekannte mit vielen Höhen und Tiefen gehen musste. Auf diesen unterschiedlichen Wegen, die mit vielen Begegnungen und Erfahrungen verbunden sind, scheint als ob ihr Glück abhanden gekommen sei. Dennoch lernt sie die Leichtigkeit des Daseins zu schätzen und die Hoffnung nie aufzugeben. Das Buch spricht über die Liebe zum klassischen Ballett, zur Literatur und das Schreiben und lässt viele Träume entspringen.
Die Autorin Liane Wagner wurde in Rumänien in einer deutschösterreichischen Familie geboren und lebt nun in Deutschland. Trotz ihrer Liebe zum Schreiben und Literatur, absolvierte sie in der damaligen sozialistischen Heimat ein technisches Hochschulstudium. Mit "Träume entspringen dem Fluss - Emilies Geschichten" stellt die Autorin ihr zweites Buch nach "Lebenskarussell - In der Fremde" ihren Leserinnen und Lesern vor.

Schlagwörter: 
Kindheit; Freundschaft; Liebe; Unschuld; Vertrauen; Träume; Enttäuschung; Fremde; Familie; Identität; Illusionen; Reisen; biblische Orte; Hoffnung; Zuversicht; Wurzeln; Vielfalt; Heimat; Erinnerungen; Leichtigkeit

 

Rezensionen:

» Heidemarie Franz  - 09.09.2021