Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
14,90 €/18,70 SFr
ISBN 978-3-95631-915-0
196 Seiten
2 Abbildungen
Deutsch
Paperback
294 g
18,5 x 11,5 cm
Erscheinungsdatum: 15.06.2022

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 5,00 €
EPUB (1,6 MB):
PDF (725 kB):
 

Belletristik

Lovestory 2200

Rettet diesen Planeten - es ist der Einzige mit Bier!

von  Günter Flohrs

Im Jahr 2200 haben die Folgen der Erderwärmung die Welt eingeholt. Aber nicht die Welt von Jared Horovitz! Der junge Diplom-Geologe macht sich immer wieder einen Spaß daraus, die eingetretenen Naturkatastrophen zu leugnen. Seine Thesen verbreitet er am liebsten mit einem kühlen Bier in der Hand. Das schmeckt nicht jedem. Schon gar nicht Klimaaktivistin Stella, die wie Jared in ihren Ferien bei Bosch jobbt. Dabei können weder 50 Grad im Schatten noch die steigenden Meeres spiegel etwas daran ändern, dass sich die beiden ineinander verlieben …
Günter Flohrs verwebt auf tollkühne Weise einen Einfall nach dem anderen zu einem romantischen Ausblick in eine folgenschwere Zukunft. In einem Wechselspiel aus Sinn und Irrsinn regt er dazu an, beim Schmunzeln das Nachdenken nicht zu vergessen. Zum Abschluss seiner Lovestory 2200 präsentiert Flohrs noch 24 individuelle Standpunkte zum Klimawandel. Wie es auch kommt, Hauptsache, es gibt Bier dazu.

Schlagwörter: 
Klimawandel; Klimakatastrophe; Amour fou; Science-Fiction; Ferienjobber; 2200; Liebes-Komödie; Mossad; Griechische Großfamilien; Reutlingen

»