Bookshop
/
Suche im Gesamtkatalog
/
Rezensionen
/
Newsletter

 
Neuerscheinung
14,90 €/18,70 SFr
ISBN 978-3-95631-552-7
214 Seiten
Deutsch
Paperback
321 g
21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 15.03.2017

Auch als E-Book erhältlich:

Bitte beachten Sie, dass E-Books nicht ausdruckbar sind.
Preis: 9,00 €
EPUB:
PDF:
 

Belletristik

Sitka

Eine deutsch-kanadische Liebesgeschichte

von  Ingelene Rodewald

Die Hamburger Buchhändlerin Karin Hansen lernt auf einer Vernissage den kanadischen Geschäftsmann Konrad Munro kennen, der sich in sie verliebt, weil sie so anders ist als andere Frauen. Sie hat eidetische Eigenschaften, sieht ihre Welt in Farben und Formen, auch die Sexualität. Mehr und mehr ist er von ihr fasziniert. Auch Karin fühlt sich zu dem Kanadier hingezogen, hat aber Zweifel. Sie liebt ihren Beruf und ist sehr auf ihre Unabhängigkeit bedacht.
Wird sie sich in der Welt der Reichen und Schönen, in der sich Konrad wie selbstverständlich bewegt, überhaupt zurechtfinden und wohlfühlen? Gemeinsame Urlaube auf Sylt und in Davos führen ihr die Unterschiede zwischen ihren beiden Welten deutlich vor Augen. Dabei weiß Karin noch gar nicht, dass Konrad nicht nur irgendein einfacher Geschäftsmann, sondern einer der wohlhabendsten und einflussreichsten Männer Kanadas ist. Hat ihre Liebe trotzdem eine Chance?

Schlagwörter: 
Beziehung zweier Welten; soziales Gefälle; starke Sexualität; Versuch der Übereinstimmung; Liebe; Liebe ist das wichtigste im Leben; Besuch einer Vernissage; Ferien auf Sylt; Besuch in Keitum; allein auf einer Party; Nachts in den Dünen; Rückkehr nach Kanada; Treffen in Davos; eidetische Eigenschaften; Kongress; Hotel Belvedere; Flug über den Atlantik; Versuch einer Heirat; Abschied in Toronto; Neubeginn in Zürich; Aufbau einer Galerie

»